Buchpräsentation: Doppelpass mit Russland, 7.Juni, Gaststätte Schulz, Berlin-Oberschöneweide |

Passend zur am 14. Juni beginnenden WM in Russland lädt der UFC Dreki Ragnarök, ein Fanklub des 1. FC Union Berlin, zu einer besonderen Veranstaltung - der Präsentation des Buches "Doppelpass mit Russland. Ein Reiseführer in die russische Fußballkultur".

Bei dem Buch handelt es sich um keinen klassischen Reiseführer mit Hotel-, Ausgeh- oder Reisetipps, sondern um ein Lesebuch mit Beiträgen rund um Russland und seinen Fußball. Auf 168 Seiten geben Deutsche und vor allem russische Autoren einen Einblick in die unbekannte Fußballkultur ihres Landes.

Produziert haben das Buch das Berliner Osteuropa-Journalistennetzwerk n-ost zusammen mit dem Projekt Fankurve Ost - Fussball und Gesellschaft. Herausgeber ist die DFB-Kulturstiftung, wo das Buch ab Ende Mai kostenlos bestellt werden kann.

Als Gäste werden die beiden Redakteure des Buches, Moritz Gathmann und Ingo Petz, zugegen sein, um Texte zu lesen, und über Russland, seinen Fußball und seine Fankultur zu sprechen.

Die Lokalität: Die Veranstaltung findet in der Gaststätte Schulz, genannt "Schulle", statt - einer typischen Ost-Berliner Kiezkneipe für Bierselige und Sportsfreunde in Oberschöneweide. Dort, wo das Zusammenspiel von Fußball, Industrie und Arbeitern eine lange Tradition hat. (Plönzeile 19, 12459 Berlin, Tel. (030) 922 55 190).

Veranstalter ist der UFC Dreki Ragnarök, ein Fanklub des 1. FC Union Berlin.    

Zurück