Aktuelles

Kommentar: Ein Jahr nach Beginn des Majdans bedarf es eines Ausbaus der Kontakte zu allen Seiten - und einer Bewahrung der Standards in Europa

Ein Jahr nach Beginn der Majdan-Proteste ist der Bürgeraufstand in der Ukraine gegen Korruption und Selbstherrlichkeit der Macht, Entwicklungsstau und russische Subordinationsversuche endgültig in einen europaweiten Konflikt mit Russland mutier...

Weiterlesen … Kommentar: Ein Jahr nach Beginn des Majdans bedarf es eines Ausbaus der Kontakte zu allen Seiten - und einer Bewahrung der Standards in Europa

Offener Brief an den Petersburger Dialog zu Gründen der Nichtteilnahme in Sotschi

In einem Brief an den Vorsitzenden des deutschen Lenkungsausschusses des Petersburger Dialogs, Lothar de Maiziere, vom 10. Oktober erläutern die VertreterInnen der Heinrich-Böll-Stiftung, des DRA, von Greenpeace und dem Europäischen Austausch die Gründe für ihre Nichtteilnahme am Treffen in Sotschi.

Weiterlesen … Offener Brief an den Petersburger Dialog zu Gründen der Nichtteilnahme in Sotschi

RNEI bei Vorbereitungskonferenz russischer NGOs für UN-Klimagipfel in Warschau

Über 50 Vertreter_innen von Umwelt-NGOs aus mehr als 30 Regionen Russlands befassten sich am 22./23. August 2013 in Puschkin bei St. Petersburg mit Fragen der internationalen Klimapolitik einschließlich der von Russland vertretenen Positionen sowie mit Fragen der Energieeffizienz, der Nutzung von Kernenergie und der Umwelterziehung in Russland.

Weiterlesen … RNEI bei Vorbereitungskonferenz russischer NGOs für UN-Klimagipfel in Warschau

Seite 37 von 40