Aktuelles

Erfolg für russische Zivilgesellschaft bei Streit um Chimki-Wald

Präsident Medvedev hat gestern die Abholzung des Chimki-Waldes am Nordwestrand Moskaus gestoppt, neuerliche Anhörungen befohlen und so in einem der schärfsten Konflikte der letzten Jahre dem Druck der Bürgerinitiative unter Führung der Anwohnerin und Bürgerrechtlerin Evgenija Tschirikova und ihrer Unterstützer nachgegeben. Der DRA gratuliert der russischen Zivilgesellschaft zu diesem wichtigen Erfolg.

Weiterlesen … Erfolg für russische Zivilgesellschaft bei Streit um Chimki-Wald

Bilaterale Fachkonferenz: Berufsbildungsaustausch muss stärker gefördert werden

Der Berufsbildungsaustausch zwischen Deutschland und Russland ist bisher noch zu gering entwickelt, trotz zahlreicher eindrucksvoller Einzelprojekte. Dies ist das Resümee einer Fachkonferenz zu dem Thema, zu der sich vom 14.-16. Juni in Berlin rund 75 Vertreter_nnen von Bildungsträgern, Behörden, NGOs, Politik und bilateralen Unterstützungsinstitutionen trafen...

Weiterlesen … Bilaterale Fachkonferenz: Berufsbildungsaustausch muss stärker gefördert werden

Seite 30 von 30