Aktuelles

#EuropeLab in Gdańsk!

Noch bis zum 1. Mai läuft die Ausschreibung für das diesjährige Forum "Europe Lab" in Danzig: Bewerben können sich 25-35 jährige junge Menschen aus Russland, der EU und weiteren europäischen Ländern.

Weiterlesen …

Stellenausschreibung: Projektmitarbeiter_in im Bereich Konfliktbearbeitung des DRA ab sofort – Öffentlichkeitsarbeit und Projektmitarbeit

Der DRA sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung für das Team des Projektes „Kriegsfolgen gemeinsam überwinden“ in Teilzeit (30h/Woche). Die Stelle ist befristet bis 15.09.2018, eine Verlängerung wird angestrebt.

Weiterlesen … Stellenausschreibung: Projektmitarbeiter_in im Bereich Konfliktbearbeitung des DRA ab sofort – Öffentlichkeitsarbeit und Projektmitarbeit

Jubiläum: 25 Jahre DRA - Bildergalerie vom Fest im Ballsaal Wedding am 30. März 2017

Fast 200 Gäste kamen zu einem festlichen Programm - Freunde, Mitglieder, Kolleg*innen, Förderer, viele andere. Sie haben 25 Jahre Begegnungen, Dialog und gleichberechtigte Zusammenarbeit zwischen den Menschen in Deutschland, Russland und den anderen Ländern Europas durch den DRA mit ermöglicht oder erlebt. Hier ein visueller Rückblick auf das Fest.

Weiterlesen … Jubiläum: 25 Jahre DRA - Bildergalerie vom Fest im Ballsaal Wedding am 30. März 2017

Projekt zu Fußball-Fankultur in Osteuropa beginnt: Ausschreibung für 1. Seminar über „Offene Gesellschaft“

für Sportjournalisten, Fanbetreuer/-Initiativen (8.-15. Mai in Berlin). Zur Vernetzung von Fußball-Faninitiativen in Russland, Ukraine, Belarus und Deutschland bis zur Fußball-Weltmeisterschaft im Sommer 2018 in Russland beginnen die Osteuropa-Experten Peter Liesegang und Ingo Petz beim DRA ein neues, eineinhalbjähriges Programm. 

Weiterlesen … Projekt zu Fußball-Fankultur in Osteuropa beginnt: Ausschreibung für 1. Seminar über „Offene Gesellschaft“

Transition Dialogue

Frisch erschienen! Das vom DRA initiierte und koordinierte Netzwerk "Transition Dialogue" hat ein Buch über die Erfahrungen mit der Transformation in Russland, Bulgarien, der Ukraine, Kroatien, Deutschland und Rumänien veröffentlicht.

Weiterlesen … Transition Dialogue

Lichtkunstfestival deLight

Veranstaltungshinweis: Der DRA e.V. als Medienpartner empfiehlt das "deLight" Lichtkunstfestival.
Das deLight-Projekt ist ein umweltorientiertes Lichtkunstfestival, welches sich dem Thema Nachhaltigkeit und damit verbundenen Lebens Konzepten mittels zeitgenössischer Kunst widmet.

Weiterlesen … Lichtkunstfestival deLight

Seite 1 von 17