DRA sucht Zimmer in Berlin für eine/n Freiwillige/n

Ab 1. Oktober 2019 nimmt der DRA in seinem Berliner Büro wieder zwei Freiwillige aus Russland bei sich auf. Der Aufenthalt findet im Rahmen des EU-Programms „Europäisches Solidaritätskorps“ statt.

Die Freiwilligen werden den DRA ein ganzes Jahr lang unterstützen. Für diesen Zeitraum suchen wir für sie passende freundliche Unterkünfte, z. B. Zimmer zur Untermiete, WG-Zimmer o. ä. (Miete bis 350,- EUR/Monat). Haben Sie einen Tipp oder könnten Sie eine/n unserer Freiwilligen bei sich aufnehmen? Dann bitten wir um Rückmeldung an liliia.ahdhomeladze@austausch.org. Dafür danken wir Ihnen schon jetzt sehr herzlich! Ggf. hilft uns auch die Bereitstellung einer Unterkunft für einen längeren Teil des Jahres.

Zurück